-= FocusFans Forum =-

...where the good people meet!
Aktuelle Zeit: Fr Mai 25, 2018 2:28 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2016 16:24 pm 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: Mo Jun 27, 2016 15:58 pm
Beiträge: 2
Letztes Jahr im Mai, bei ca. 68.000 km fing der Ford beim Anfahren an, laute Schläge zu machen. Es fühlt sich an, als wenn jemand hinten auffährt. Es gibt einen richtigen Ruck. Man hat den Eindruck er versucht zu schalten, aber der Gang nicht reingeht. Wenn man direkt vom Gas geht lässt sich der Knall manchmal vermeiden, gibt man weiter Gas spürt man ein ruckeln und dann den Ruck und das Geräusch. Es hört sich an, als ob das Auto in diesem Moment etwas höher "dreht". Im Winter ist das Geräusch seltener aufgetreten. Ganz schlimm war es kürzlich bei sehr steilem bergauffahren. Der Besuch in der Fordwerkstatt (Getriebeölwechsel) hat nichts gebracht und der Besuch in einer Getriebefachwerkstatt hat auch nichts gebracht. Es würde 2 mal Getriebe Öl gewechselt für je 400€ :heul hat jemand ein Rat oder eine Werkstatt für mich die was damit anfangen könnt.?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 28, 2016 9:48 am 
Offline
X-TREME Focusfan
X-TREME Focusfan
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 29, 2006 20:28 pm
Beiträge: 1058
es geht um das Powershift-Getriebe? Oder um eine normales Automatik-Getriebe?

Wenn es wirklich vom Getriebe kommt kann man das wohl nur tauschen ... man muss nur vorher abklären ob es nicht was anderes ist, zB. kaputtes Motorlager, oder ein Defekt (oder lose Schraube) an der Achsaufhängung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 28, 2016 15:30 pm 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: Di Jun 28, 2016 15:27 pm
Beiträge: 1
was auch immer passiert ist, dass hört sich nicht gut an... :)

Jemako Tuch


Zuletzt geändert von mertenspeter am Mi Jul 20, 2016 9:41 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 28, 2016 20:03 pm 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: Mo Jun 27, 2016 15:58 pm
Beiträge: 2
Ja, zweimal beim Ford gewissen und auser getriebe Öl wechsel, wisen die auch nicht weiter.

@focuszetec: es handelt sich um eine Automatik doppel Kupplung.

Und das alles hat angefangen genau eine Monat nach Werksgarantie abgelaufen ist :evil:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr Okt 07, 2016 10:09 am 
Offline
Jr. Focusfan
Jr. Focusfan

Registriert: Mo Mär 26, 2012 13:37 pm
Beiträge: 62
Wohnort: Siegen
Ölwechsel bringt genau so viel wie einen Kranken durch Handauflegen zu heilen. Scheinbar ist dort etwas kaputt gegangen. Hieße: Anständige Diagnose machen, die Technik zerlegen und den Schaden reparieren. Die Kosten für die Ölwechsel würde ich mir von der Werkstatt wegen Inkompetenz zurück holen.

_________________
Ford Focus Turnier MK3 seit 6/2011 bei 1,6L /92kW als PNDA mit nix an Ausstattung


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de