-= FocusFans Forum =-

...where the good people meet!
Aktuelle Zeit: Di Jan 23, 2018 22:54 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: extreme Unwucht bei Halbgas ST ´06
BeitragVerfasst: Di Jul 21, 2015 14:35 pm 
Offline
Focusfan
Focusfan
Benutzeravatar

Registriert: Sa Okt 24, 2009 14:06 pm
Beiträge: 278
Hallo,
ein Freund hat einen vFL ST der extreme Unwucht beim Beschleunigen in der Karrosserie verursacht.. ein richtiges wummern und schütteln, bis man über 3500U/min drüber ist.

Antriebswellen beide neu !
Motorlager sind OK
selbst mit meinen gewuchteten 16" Winterfelgen bleibt es.
normale Tieferlegung 30mm
lediglich Stufe 1 Software, Kupplung noch original

es tritt eher bei niedriger Geschwindigkeit auf, also die ersten 3 Gänge, und echt extrem. Nur bei viertel- bis Halbgas ab ca 1900U/min..

Vielleicht kennt das jemand von Euch, da ihm keine Werkstatt helfen kann..

mfg

_________________
Radtec LLK
Code:Red Luftilterkit 3
Dreamscience ModC
Blueflame 76mm ab Turbo mit 200 Zellen Sportkat
RS- Kupplungs Upgrade
RS Zündkerzen
Vibratech Motorlager
Forge Umluftventil
Forge Wastegate Actuator


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jul 21, 2015 16:46 pm 
Offline
X-TREME Focusfan
X-TREME Focusfan
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 29, 2006 20:28 pm
Beiträge: 1057
die Antriebswellen wurden deshalb getauscht, das Problem besteht auch mit den alten?

man kann noch die restliche Achse anschauen, wie die Querlenker oder schauen ob die Bremsscheibe oder Radnabe verzogen ist (Rundlauf mit einer Messuhr und Stativ messen) ... dann muss man aber wohl schon das Getriebe ausbauen um die Kupplung und das 2-Massenschwungrad begutachten zu können, wenn man daran auch nichts ungewöhnliches findet, muss man sich dem Getriebe widmen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jul 21, 2015 17:46 pm 
Offline
Focusfan
Focusfan
Benutzeravatar

Registriert: Sa Okt 24, 2009 14:06 pm
Beiträge: 278
Die wurden deshalb getauscht. Ja Problem war auch mit den alten Antriebswellen.
Querlenkergummis sind auch ok..
beim Bremsen merkt man nichts :roll:

_________________
Radtec LLK
Code:Red Luftilterkit 3
Dreamscience ModC
Blueflame 76mm ab Turbo mit 200 Zellen Sportkat
RS- Kupplungs Upgrade
RS Zündkerzen
Vibratech Motorlager
Forge Umluftventil
Forge Wastegate Actuator


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 10, 2017 23:05 pm 
Offline
Jr. Focusfan
Jr. Focusfan
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 25, 2004 20:15 pm
Beiträge: 51
Wohnort: Köln
Absolut identisches Problem! 2008er FL ST mit 148000 auf der Uhr und meist mit dreamscience gefahren (Performance). Da die Kupplung bereits ab Performance+ anfängt zu rutschen, wird es vermutlich aus dieser Ecke kommen. Die Unwucht ist irgendwann ab 140000 gekommen.
Habe noch nichts weiter unternommen.

Könnte bei mir auch die Antriebswelle sein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr Jan 27, 2017 12:00 pm 
Offline
Jr. Focusfan
Jr. Focusfan
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 25, 2004 20:15 pm
Beiträge: 51
Wohnort: Köln
Kurze Rückmeldung:

Bei mir hatte die Antriebswelle rechts Spiel und musste erneuert werden. Und zusätzlich wären beide Querlenker vorne hin gewesen...diese wurden ebenfalls erneuert.
Macht insgesamt 1400€. Allein ein Querlenker(-Set) kostet pro Seite 300€ Material.

Jetzt läuft er aber wieder fein.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de